Mein Warenkorb
Sprache

Stoffkollektion DAGOBERT PECHE

Prächtige Prunkwinden, liebliche Glockenblumen und dekorative Pfaffenkapperl vereinen sich in den Dessins von DAGOBERT PECHE​, einem namhaften Vertreter der Wiener Werkstätte, zu einem edlen Gebinde. Backhausen lässt die Entwürfe des Ornamentik-Großmeisters zum „Sommer“ in kräftigen Farben auf leuchtender Seide neu aufblühen.

„Viola“ – ein weiterer Entwurf Dagobert Peches – weckt die süße Sehnsucht nach exotischen Träumen. Granatäpfel, Ananas und Lotusblüten werden mittels feinster Webkunst miteinander verknüpft. Die filigranen Fantasieblumen gedeihen in moderner Farbgebung zu einer textilen Gegenwartskunst.

Die Dessins „Eduard“, „Claude“ und „Vincent“, die farblich aufeinander abgestimmt als hochwertige Polstermöbelstoffe eine Renaissance erleben, runden das Kollektionsbuch „Lyon“ ab.

Dagobert Peche

Anzeigen als Liste Liste
Desc

Artikel 1-16 von 40

pro Seite
Anzeigen als Liste Liste
Desc

Artikel 1-16 von 40

pro Seite